Unbenanntes Dokument
Das Allgemeine
Startseite
Archiv

Die Kategorien

Das offizielle D-A-Y-S Blog
DAYS Logo

Der Foto Host
Flickr

Das RSS Feed













Band in ein Garn spinnen

 

 Ich habe Bänderstückchen bei Weird ins Garn gesponnen. Dazu habe ich eine sehr, sehr dünne Häkelnadel 1cm vom Ende des Bands engestochen und ein paar Fasern durch geholt. Ich empfehle nicht zu viele Fasern zu nehmen, denn der Drall möchte dann nicht so richtig in das Büschel. Beim verspinnen habe ich erst die Fasern befestigt so, wie wenn man neu ansetzt. Die Fasern mit denen ich vorher gearbeitet habe, habe ich aber nicht abgetrennt. die werden sozusagen unter dem Band weitergesponnen. Das Band wickelt sich dabei automatisch um den Faden und wenn das Ende erreicht ist, spinnt es sich fast wie von selbst mit dem Rest der Fasern wieder zusammen.

 

28.11.08 16:41
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jana / Website (29.11.08 13:20)
Ein toller Tipp! Dankeschön!
Jana

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de